Lagen

Im Zentrum

Alles im Blick & kurze Wege

Zentrum

Diese Unterkünfte zeichnen sich durch Ihre zentrale Lage aus, vorrangig in der City gelegen. Alle relevanten Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind fußläufig erreichbar. Sie benötigen kein Auto, da Weimars Innenstadt übersichtlich ist und Sie alles auf kurzen Wegen erreichen können.

Zentrumsnah

Zentral & günstig

Zentrumsnah

Diese Unterkünfte haben ebenfalls eine zentrale Lage, sind aber nicht direkt in der City zu finden. Sie zeichnen sich durch günstigere Preise bei ebenso guter Ausstattung aus. Die meisten dieser Unterkünfte halten alternative Möglichkeiten bereit um schnell in die Weimarer Innenstadt zu gelangen.

Weimarer Umland

Naturnah & ruhig

Weimarer Umland

Das Weimarer Umland zeichnet sich durch eine schöne Landschaft mit attraktiven Unterkünften in einer liebevollen Landschaft aus. Meist finden Sie hier Übernachtungsmöglichkeiten in einer ruhigen Umgebung zu günstigeren Preisen als in der Stadt Weimar ohne Qualität zu vermissen.

Die Anna-Amalia-Bibliothek

Historische Bücher- und Notensammlung

Anna Amalia Bibliothek

Die Bibliothek im "Grünen Schlösschen", das 1562 bis 1565 zunächst als fürstliches Wohngebäude errichtet wurde, ließ Herzogin Anna Amalia dem Geschmack des 18. Jahrhunderts gemäß umgestalten. Der Bibliothekssaal im Stil des Rokoko bildete das Prunkstück des Baus. Anna Amalia unterstützte in besonderem Maße das geistige Zentrum Weimars durch umfangreiche Bücher- und Notensammlungen.

Das Nationaltheater mit Goethe-Schiler-Statue

Goethe-Schiller-Statue an geschichtsträchtigem Platz

Theaterplatz und Nationaltheater

Der Theaterplatz ist das "Herz" der Klassikerstadt. Zu jeder Jahreszeit ist er Treffpunkt für viele Gelegenheiten und bildet die Kulisse für die verschiedenen Feste in der Stadt. Das angrenzende Nationaltheater, welches seit 1791 als Hoftheater fungierte, zeigt klassische und zeitgenössische Werke. Goethe war Förderer des damaligen Theaters in dem das Singspiel aufgeführt wurde.

Belvedere - heute Sitz der Musikhochschule

Rokokohafte Parkarchitektur

Schloß Belvedere

Schloß Belvedere liegt etwa 3 km südlich der Stadt Weimar. Das Schloß steht auf einem Höhenrücken, von dem sich eine schöne Aussicht auf die Stadt bietet. Im Inneren besticht besonders die Stuckdekoration. Im Erdgeschoß werden ostasiatische Keramiken gezeigt, Fayencen aus Thüringen und Süddeutschland, ferner Pläne der Schloß-, Garten- und Parkanlagen.